Ein schöner Tisch zu Erntedank

Im Gottesdienst zu Erntedank war zu sehen, welche Gaben die Natur und der Mensch, der das Land bewirtschaftet, hervorbringen. Küsterin Ulrike Schmieder hatte mit helfenden Händen einen reichen Tisch gedeckt, auf dem sich Gaben wie Mais, Kohlköpfe, Bohnen, Äpfel, Birnen, Kastanien, ein Brot und vieles mehr befanden.

Zurück